Online Buchen - Zum besten Preis

Buchen Sie Ihren Aufenthalt direkt bei uns persönlich und sparen Sie 10 - 20 % gegenüber Buchungen auf Hotelplattformen!

Jetzt Online Buchen

Falls die Buchungsleiste aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen nicht sichtbar ist,
kommen Sie hier zur Buchungsoberfläche.



Ausflugsziele im Berchtesgadener Land

Die Grenzregion Berchtesgaden im äußersten Südosten Bayerns war schon immer ein Anziehungspunkt für Könige und Adelige sowie für Dichter und Denker. Die atemberaubenden Naturschönheiten dienten dabei der Inspiration ebenso wie sie einen Grund darstellten, um sich hier niederzulassen. Das erklärt auch, warum sich auf diesem verhältnismäßig kleinen Fleckchen überdurchschnittlich viele historische Sehenswürdigkeiten befinden und das Berchtesgadener Land zu einer der meistbesuchten Urlaubsregionen Deutschlands zählt.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Umkreis des Alpenhofs

Neben dem malerischen Königssee ist auch das Salzbergwerk Berchtesgaden ein weiteres Highlight unserer Region und ein interessantes Ausflugsziel für die ganze Familie. Es ist nicht nur Deutschlands ältestes aktive Salzbergwerk, sondern auch der größte Salzlieferant unseres Landes. Sie werden das „weiße Gold“ unserer Region sicher unter dem Namen „Bad Reichenhaller“ kennen.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Kehlsteinhaus auf dem Obersalzberg. Ein historischer Ort, der eine mahnende Erinnerung an die Gräuel der NS-Zeit darstellt und einst Hitlers Diplomatenhaus war. Heute wird das Kehlsteinhaus, wo Sie die dazugehörende historische Dokumentation vom Obersalzberg finden, als Berggaststätte genutzt. Hier oben genießen außerdem eine fantastische Aussicht auf die Berchtesgadener Alpen, bis hin in die Gegend um Salzburg.

Kunst und Kultur rund um den Alpenhof

Apropos Salzburg: Die Kulturhochburg befindet sich nur 25 Kilometer vom Alpenhof entfernt. Sie können die Stadt in kurzer Fahrzeit mit dem Auto oder mit der Bahn erreichen, um ein bisschen urbanes Flair in der charmanten Barock- und Jedermann-Stadt zu schnuppern.

In Kunst und Kultur können Sie auch im Königlichen Schloss in Berchtesgaden eintauchen. Das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift aus dem frühen 12. Jahrhundert ist heute ein Wohnschloss sowie die Sommerresidenz der Wittelsbacher. Neben den historisch bedeutsamen Kunstsammlungen des Schlosses können Sie auch das Rehmuseum sowie, während der Rosenblütenzeit, auch den romantischen Rosengarten besichtigen.

Nachfolgend haben wir für Sie eine Auflistung mit weiteren Sehenswürdigkeiten im Berchtesgadener Land erstellt. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken und Ihren Streifzügen durch unsere Region!

SehenswürdigkeitEntfernung vom Hotel
Schifffahrt Königssee5 Autominuten (3 km) + 5 Minuten zu Fuß
Jennerbahn Ski- und Wandergebiet5 Autominuten (3 km) + 5 Minuten zu Fuß
Salzbergwerk Berchtesgaden10 Autominuten (5 km) + 5 Minuten zu Fuß
Kehlsteinhaus Obersalzberg12 Autominuten (7 km) + 20 Minuten Busfahrt
Dokumentation Obersalzberg12 Autominuten (7 km)
Haus der Berge10 Autominuten (4 km)
Königliches Schloss Berchtesgaden10 Autominuten (4 km)
Heimatmuseum Schloss Adelsheim10 Autominuten (6 km)
Nationalpark Berchtesgaden
Alte Saline Bad Reichenhall30 Autominuten (22 km)
Rossfeld Höhenringstraße15 Autominuten (9 km) + 17 km Rundfahrt
Schellenberger Eishöhle16 Autominuten (14 km) + 2 1/2 Std. Fußmarsch
Chiemsee  mit der Herren- und Fraueninsel60 Autominuten (80 km)
Schloss Hellbrunn Salzburg (A)30 Autominuten (22 km)
Salzburger Freilichtmuseum (A)35 Autominuten (27 km)
Tierpark Hellbrunn (A)25 Autominuten (21 km)
Haus der Natur Salzburg (A)40 Autominuten (28 km)
hotel alpenhof holz hintergrund

Unverbindliche Anfrage

    Sie wollen regelmäßig Neuigkeiten und Angebote vom Alpenhof erhalten?